Menü

Ausgewogenes Investment

Vermögensmanagement Fonds Universal

WKN: A0MYGU

Der Fonds bildet in seiner Asset-Allocation eine ausgewogene Vermögensverwaltung ab. Innerhalb der Strategie können sämtliche Finanzprodukte eingesetzt werden, neben Cashpositionen, Aktien und Renten kommen verstärkt Investmentfonds, Zertifikate und ETF`s zum Einsatz. Je nach Marktlage und Risikoeinschätzung wird die Gewichtung der einzelnen Positionen regelmäßig angepasst. Die Flexibilität erlaubt dem Fonds auf veränderte Marksituationen schnell und unbürokratisch zu reagieren. Durch die breite Diversifikation und die permanente Risikokontrolle soll die Schwankungsbreite reduziert werden, Ziel ist ein langfristiges Vermögenswachstum.

Beachten Sie zudem bitte auch den Hinweis im Verkaufsprospekt unter dem Punkt „Anlageziele, Anlagegrundsätze und –grenzen“.

Gerne beraten wir Sie persönlich, nehmen Sie mit unseren Wealth Management Beratern Kontakt auf.


Informationen zum Fonds

In der nachfolgenden Übersicht stellen wir Ihnen Anlage-Informationen zur Verfügung, die von unserem Partner Universal Investment stets auf dem neuesten Stand gehalten werden. Per Klick auf die Links können Sie sich die gewünschten PDF-Dokumentationen aufrufen.


Managerkommentar

Stand 31.07.2017

Die Konjunktur der Eurozone hat trotz der Unsicherheit nach dem Brexit-Votum und durch die Präsidentschaftswahl in den USA keinen Schwung verloren. Das BIP ist in Q2 2017 mit 0,6% erneut kräftig gestiegen. Insbesondere der Ifo-Index als Spiegelbild der deutschen Wirtschaft kletterte im Juli zum dritten Mal in Folge auf einen neuen Höchstkurs. Belastend für die deutschen Aktien war der Automobilskandal, der die Branche auf Talfahrt schickte. Aber auch in den USA haben wir sehr erfreuliche Wirtschaftszahlen sehen können. Die wirtschaftlichen Rahmendaten stützen unsere positive Haltung, insbesondere für die europäischen Aktienmärkte. Wir sind daher in der ausgewogenen Strategie nach wie vor mit einer Quote von 46% in Aktien investiert.